Mehr als 800 Tequila & Mezcal sofort lieferbar ** Verguenstigte Konditionen fuer Bars & Restaurants ** Gratis-Praemien zu jeder Bestellung

Das ist smokey: Tequila Amatiteña.

Brandneue Underdog-Marke: Tequila Amatiteña. Super rustikaler, echter Tequila mit nektarartigem Agavengeschmack und deutlicher Rauchnote. 

Was macht diesen Tequila so einzigartig?

Sowohl bei den beiden Blanco Varianten, als auch bei Reposado und Añejo ist eine klare Rachnote riech- und schmeckbar. Wowl. Wir finden, das ist sehr schön gemacht und auf dieser Qualitätsstufe auch einzigartig. Aber Rauch in einem Tequila ? Wie geht das? 

Vermutlich kommt es daher, weil

  • erstens, beim Kochvorgang Holz in direkter Flamme verwendet wird um die Agaven weich zukochen,
  • zweitens, weil zur Fermentierung wilde Hefe verwendet wird.
  • drittens werden außerdem die Fasern der Agavenreste mitfermentiert. Das schafft eine Erdigkeit die selten zu finden ist,
  • viertens: wird mit 42% bzw. 49% Alkoholvolumen destilliert, wodurch eine ompakte Dichte ensteht die das Aroma extrem gut transport. Selbst beim Añejo ist die Rauchnote deutlich spürbar. Das ist echte Handwerkskunst (ohne sich zu "verkünsteln").

Die Herstellungsdetails der aktuell verfügbaren Charge:

  • Agave: Tequilana Weber
  • Region: Jalisco (Tequila Valley)
  • Feldname: "Li Rosas"
  • Anbau: 2016
  • Ernte: 2022
  • Kochmethode: Steel Oven (Direct Flame!)
  • Extraktion:Tahona
  • Wasser Quelle: Deep well water
  • Fermentation: Wood fermentation tanks, 100% agave, Open-air fermentation, Natural Yeast, Fermentation with fibers
  • Destillation: 2x distilled in Copper Pot
  • Alk.Vol: 49% abv (98-proof) bzw. 42% abv (84-proof) 
  • Keine Zusatzstoffe!

Die Entstehung einer Meistermarke

Die Stadt Amatitán in Jalisco, Mexiko, hat einen besonderen Sohn hervorgebracht: Master Distiller Alberto Partida Hermosillo. Als Mitglied der angesehenen Partida-Familie, die seit Generationen in der Tequila-Herstellung tätig ist, entschied Alberto, seine eigene Marke zu schaffen. Er nannte sie Amatiteña, als Hommage an seine Heimatstadt und als Zeichen seiner tiefen Verbundenheit mit ihr.

Ein Siegel der Authentizität

Alberto hat sein ganzes Leben dem Tequila gewidmet und die Kunst der Tequila-Herstellung von seinen Vorfahren erlernt. Bei der Herstellung von Amatiteña werden die traditionsreichen Techniken und Geheimnisse angewendet, um sicherzustellen, dass die Qualität und der Geschmack des Tequilas unübertroffen sind.

Amatiteña wird unter der Registrierungsnummer NOM 1477 hergestellt. Jeder Schritt im Produktionsprozess, von der Auswahl der Agave-Pflanzen bis hin zur Destillation und Reifung, wird mit größter Sorgfalt und Präzision durchgeführt.

Die Reifung des Reposado und Añejo Tequilas

Für die Reifung werden amerikanische Weißeiche-Fässer, gebrauchte Fässer und Bourbon-Fässer verwendet (Reposado). Der Alkoholgehalt beträgt 42% vol (84 Proof). Es werden keine Zusatzstoffe verwendet. Im Gegensatz zur Reposado Variante reift der bernsteinfarbene Añejo für ein Jahr in ehemaligen Rotweinfässern aus Eiche. 

Fazit:

Aroma, Geschmack und Qualität ist auf höchstem Niveau und hält locker mit Topmarken wie Fortaleza, G4, El Tesoro, Tapatio und anderen Marken mit. Dazu kommt, daß auch bei Amatitena auf Zusatzstoffe und Farbstoffe verzichtet wird.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Passende Artikel
TIPP!
Amatiteña Tequila Blanco 42% (1 x 0.7 l)
Inhalt 0.7 Liter (97,00 € * / 1 Liter)
67,90 € *
Amatiteña Tequila Reposado 42% (1 x 0.7 l)
Inhalt 0.7 Liter (104,27 € * / 1 Liter)
72,99 € * 76,90 € *
Amatiteña Tequila Blanco Origen 49% (1 x 0.7 l)
Inhalt 0.7 Liter (114,14 € * / 1 Liter)
79,90 € *
Amatiteña Tequila Añejo 42% (1 x 0.7 l)
Inhalt 0.7 Liter (141,43 € * / 1 Liter)
99,00 € *